Anzeige

Verletzungen des vorderen Kreuzbandes

„OP bringt bei Profis den größten Erfolg“

Von Hessingpark-Clinic GmbH · 2021

Dr. med. Florian Elser

PD Dr. med. Florian Elser, Orthopäde und Unfallchirurg an der Hessingpark-Clinic und Mannschaftsarzt beim FC Augsburg, berichtet über die Therapie von Verletzungen des vorderen Kreuzbandes.

Wie häufig sind Verletzungen des vorderen Kreuzbandes im Profifußball?

Laut Berufsgenossenschaft machen Rupturen nur 0,5 Prozent der Verletzungen aus. Klingt wenig, jedoch sind sie für rund 20 Prozent der Ausfallzeiten verantwortlich. 

Für welche Therapie plädieren Sie?

Im Profisport geht es immer um Zeit. Wird konservativ behandelt, sind die Erfolgschancen gerade bei Rotationssportarten wie Fußball sehr gering. Zudem steigt durch das fehlende Kreuzband das Risiko für Meniskusrisse oder Knorpelschäden. Deswegen geht man meist operativ vor. Für Freizeitsportler gilt: Je jünger und sportlich aktiver ein Patient ist, um so eher ist ein primär operatives Vorgehen sinnvoll.

Wie geht es nach der OP weiter?

Zumeist geht man zur Entlastung des Knies ein bis zwei Wochen an Krücken – auch damit das Knie abschwellen kann. Zwar darf man danach das Knie wieder voll belasten, jedoch ist die Bewegung noch eingeschränkt. Stabilisationstraining und Kraftaufbau gehen erst ab der siebten Woche. Insgesamt dauert es neun bis zwölf Monate, bis die komplette Stabilität zurück ist. 

Können Freizeitsportler auch präventiv etwas tun?

Es gibt Präventionsprogramme, wie FIFA 11+, wodurch man Non-Contact-Verletzungen um bis zu 50 Prozent verringern kann. Diese helfen etwa, eine stabile Beinachse zu halten – Übungen, die sich auch gut in den Freizeitsport integrieren lassen.

Kontakt

Hessingpark-Clinic GmbH
Hessingstr. 17
86199 Augsburg
E-Mail: contact@hessingpark-clinic.de
Web: http://www.hessingpark-clinic.de

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 36
    [micro_portalID] => 26
    [micro_name] => Gesund und schmerzfrei leben
    [micro_image] => 4611
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1474976944
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1569404062
    [micro_cID] => 1238
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)